Andreas May VAG ÖPNV

Dipl.-Ing. (FH) Andreas May

Unternehmen
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg
Leiter des Geschäftsbereiches Steuerung Betrieb
Spezialgebiet:
Sicherheit im ÖPNV

Andreas May VAG ÖPNV beim FORUM.Krise


Dipl.Ing. (FH) Andreas May

VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg


Dipl.-Ing. (FH) Andreas May ist Geschäftsbereichsleiter Steuerung Betrieb der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg.

Als Projektingenieur und Projektleiter war er unter anderem für das Projekt RUBIN zur Realisierung einer automatisierten U-Bahn in Nürnberg verantwortlich. Er leitete die Zentrale Serviceleitstelle der VAG Nürnberg und seit 2016 den Geschäftsbereiches Steuerung Betrieb.

Außerdem fungiert Herr May seit 2018 als Betriebsleiter BOStrab (Straßenbahn und U-Bahn) und seit 2021 als Betriebsleiter BOKraft (Bus) der VAG Nürnberg.

 

 

Gemeinsam mit Herrn Michal Cieslik (Wiener Linien) beleuchtet er die verschiedenste Herausforderungen im ÖPNV während der Krise.

Wie zum Beispiel behördliche Auflagen zum Schutz der Fahrgäste und Mitarbeiter*innen rasch und sinnvoll umzusetzen sind:

“Ein Baby-Elefant in der U-Bahn?”

am 23.9.2021 um 11.50 beim FORUM.Krise live oder online.

Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg:

“Rechnerisch gesehen fahren wir täglich zweimal um die Welt. Für reibungslose Abläufe auf dieser enormen Strecke und natürlich für Ihre Sicherheit als Fahrgäste sorgen rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Fahrer, in Kundenbüros, in Werkstätten und in der Verwaltung arbeiten sie dafür, dass Nürnberg sich bewegt.”

Der INFRAPROTECT® Expert*innen-Treff für ein zeitgemäßes Krisenmanagement – werbefrei – neutral – unabhängig – State of the art

Andreas May VAG ÖPNV beim FORUM.Krise

 

Das FORUM.Krise ist eine Veranstaltung der INFRAPROTECT® Gesellschaft für Risikoanalyse, Notfall- und Krisenmanagement GmbH

[ strictly limited ]
[ 99 Live und 99 Online ]