Programm Forum.Krise 2021 – 18 Expert*innen für ein modernes Krisenmanagement

FORUM
[ Ablauf ]
FORUM.Krise

Das Expert*innen FORUM für das Krisenmanagement der Zukunft –
limited für 99 Teilnehmer*innen live und 99 online!!

22.09.
Impulsvorträge
23.09.2021
Duelle
9.00 - 10.00
Hallo guten Tag gruezi servus beim forum krise
Eintrittstest
Schnelltest für alle live Teilnehmer*innen.
9.30 - 10.20
Check In Palais Eschenbach Forum Krise
Check In
für 99 Expert*innen live in Wien und
für 99 Expert*innen online
10.30
Infraprotect Logo
Begrüßung
Wolfgang Czerni | Matthias Haiden | Markus Schwinghammer | IFP
10.50
Alexander Hiersche Forumkrise infraprotect
Treffen sich 2 Haushalte ….
Pandemiebekämpfung im Spannungsfeld von Geboten und Verboten
Dr. Alexander Hiersche | Haslinger / Nagele Rechtsanwälte
12.00
Krisenmanagement²
Zwischen Unternehmenskrise und Pandemiebewältigung
Christopher Fröhlich und Markus Hoffmann
beide AGES - Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit
13.00
Mittagspause
Flying Buffet
13.45
Bruno Hersche Kommission Tirol Ischgl
Tirol - ein Land in der Zwickmühle
Pandemie braucht ein funktionierendes Krisenmanagement - auf allen Ebenen
Dipl. Ing. Bruno Hersche | Kommission Tirol
14.20
Mario Zenhäusern Tiroler Tageszeitung Forum Krise
Objektive Berichterstattung und Krise - ein Gegensatz?
Eine Gratwanderung zwischen den Interessen der Politik, der Leser und den Fakten.
Mario Zenhäusern | Chefredakteur der Tiroler Tageszeitung im Gespräch mit Markus Schwinghammer
15.00
dr. wolf dombrowsky forum krise infraprotect
COVID ist doch keine Katastrophe! Unser Umgang damit schon!
Starten wir endlich mit neuen Werkzeugen in ein zeitgemäßes Krisenmanagement.
Prof. Dr. Wolf Dombrowsky | Steinbeis Hochschule Berlin
16.10
andrea_hansal_forumkrise_verkehrsbuero_infraprotect
Hallo Krise! Hier spricht die Kommunikation!
Wie kommuniziere ich, wenn kein Stein auf dem anderen bleibt?
Mag. Andrea Hansal | Verkehrsbüro Group
17.15
Markus Hengstschlaeger Forum Krise
Das richtige Heute für ein unvorhersehbares Morgen
Univ. Prof. Dr. Markus Hengstschläger
19:30
am Dach des natruhistorischen Museums fuehrung abendprogramm
Über den Dächern von Wien
Abendveranstaltung im Naturhistorischem Museum mit Abendessen und wunderbarem Ausblick über Wien bei Nacht
8.30 - 9:30
Eintrittstest
Schnelltest für alle live Teilnehmer*innen.
09.30
Energieversorger Forum krise
Auch die Pandemie braucht Energie!
Eine Krise für Energieversorger?
Walter Dosek | Wiener Netze (Ö)
Gunar Schmidt | Stadtwerke Jena (D)
10.40
Sitzt die Krise auf dem Trockenen?
Ohne Wasser keine Hygiene!
Dr. Kajetan Beutle | Graz Holding (Ö)
Dipl.-Ing. Axel Frerichs | Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband (D)
11.50
Ein Baby-Elefant in jeder U-Bahn?
Der Fahrgast und die COVID-Regeln
Michal Cieslik | Wiener Linien
Andreas May | VAG Nürnberg
13.00
Pause Forum Krise Infraprotect
Mittagspause
Flying Buffet
Kaffee und Süßes
14.00
Genügt ein einziges Krisenmanagement für 6 Kontinente und 2 Millionen Regelungen?
Internationale Krisenarbeit im Konzern
Peter Küssel | FREQUENTIS
Miklos Szvircsev | SIEMENS Schweiz
15.10
Rahmenbedingungen für mehr Sicherheit – operativ und strategisch!
Erfordern außergewöhnliche Ereignisse außergewöhnlichen Schutz und Sicherheit?
Dr. Helmut Schnitzer | Bundeskanzleramt
Thomas Kirstein | Berliner Feuerwehr
16.20
Logo Forum Krise
Managt die Krise uns?
Höchste Zeit für ein Krisen-Innovations-Management!
es diskutieren: Wolfgang Czerni | Wolf Dombrowsky
17.15
umtrunk forum krise infraprotect
Gemütlicher Ausklang
17.00
Infraprotect Logo
Verabschiedung
Wolfgang Czerni | Matthias Haiden | Markus Schwinghammer
Der Expert*innentreff für zeitgemäßes, vernetztes Krisenmanagement mit vielen Best Practice Beispielen und Denkanstössen.

18 Vortragende treffen auf 198 Krisenmanager*innen, um gemeinsam eine Zukunftsvision für den  Umgang mit Krisen zu finden –
vernetzter –  sicherer – zielgerichteter – zeitgemäßer!

in

Das FORUM.Krise ist eine Veranstaltung der INFRAPROTECT® Gesellschaft für Risikoanalyse, Notfall- und Krisenmanagement GmbH

Programm Forum.Krise 2021 – 18 Expert*innen für ein modernes Krisenmanagement

 

[ strictly limited ]
[ 99 Live und 99 Online ]